Café Samocca

Samocca ist ein Projekt des Samariterstifts Neresheim, einer Einrichtung für über 600 alte, behinderte und psychisch kranke Menschen in Baden-Württemberg. Sorgfältige Produktauswahl und stilvolles Ambiente prägen den Kaffeehausbetrieb, der mit Besonderheiten wie verschiedenen frisch gerösteten Kaffeesorten und speziellen Leckereien lockt.

Das Samocca-Konzept verbindet berufliche Förderung und Eingliederung im gastronomischen Bereich mit dem Gedanken des Austauschs und des Miteinanders in einer Umgebung, in der sich jede(r) wohlfühlen kann. Das BWMK als Franchise-Partner möchte mit Samocca im Brockenhaus Hanau ein solches Umfeld schaffen. Unter dem Aspekt „fordern und fördern” arbeiten Menschen mit Behinderung in den verschiedenen Arbeitsfeldern im gesamten Cafébereich weitestgehend selbstständig mit.

Die repräsentativen Räume des Brockenhauses können auch für Tagungen, Veranstaltungen und Feiern während unserer Öffnungszeiten angemietet werden. Anfragen werden per E-Mail an blocher.hermann@bwmk.org oder telefonisch an 06181 - 18011-10 entgegengenommen.

Café Samocca

Kontakt

Brockenhaus Hanau

Lamboystraße 52
63452 Hanau

T 06181 - 18011-10
E blocher.hermann@bwmk.org